Goth (one-shot)

  • Im Angebot
  • Normaler Preis SFr. 6.00
inkl. MwSt.


Itsuki Kamiyama ist ein guter und unauffälliger Schüler. Zumindest scheint es so, denn in ihm tun sich gewaltige Abgründe auf. Er ist fasziniert vom Tod, von Verbrechen, Gewalt, Brutalität und Grausamkeit. Er interessiert sich brennend für die abartigen Untaten und Morde, die in seiner Umgebung geschehen. Schließlich geht er soweit, dass er beginnt, diese Untaten aufzuklären, nur um den Mördern und Vergewaltigern seine Aufwartung zu machen und entkommen zu lassen.

Es dauert auch nicht lange, da zieht er die Aufmerksamkeit seiner Klassenkameradin Yoru Morino auf sich: ein Gothic-Girl allererster Klischee-Schleuder. Sie verzieht keine Mine, ist grundsätzlich schwarz angezogen, lacht niemals und hegt ebenfalls eine große Faszination für alles, was mit dem Tod zusammenhängt. Schließlich »freundet« sich Kamiyama mit Morino an. Nicht zuletzt auch, weil er Gefallen an ihrem inneren Zwiespalt gefunden hat, ob er nun weiter mit ihr spielen oder sie gleich umbringen soll. Obwohl er es nicht zugibt, scheint er Morino zu mögen. Aber offensichtlich hat das auch mit der Angewohnheit Morinos zu tun, Ärger - im wahrsten Sinne des Wortes - anzuziehen. Dabei steht ihm sein größter Fall noch bevor..